Jetzt weltweit verfügbar:

ETS bietet während der Coronavirus-Pandemie At-Home-Lösungen für den TOEFL iBT ® Test und den GRE® General Test an

At-Home-Tests sind angesichts geschlossener Testzentren eine bequeme, flexible und sichere Möglichkeit für die Durchführung von Prüfungen

ETS, ein weltweit führender Anbieter von Bewertungs- und Lernlösungen für den Bildungsbereich, gab heute bekannt, dass die TOEFL iBT ® Special Home Edition und GRE® General Test At-Home-Lösungen für Testteilnehmer, die von der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) betroffen sind, nun weltweit verfügbar sind. Die bereits am 23. März angekündigten Lösungen waren bislang in neun Ländern und Verwaltungsregionen verfügbar.

Diese Lösungen sind nun überall dort verfügbar, wo die computergestützten TOEFL iBT Tests und GRE General Tests normalerweise angeboten werden, mit Ausnahme von Festlandchina und Iran. In Festlandchina arbeitet der Anbieter eng mit der NEEA zusammen, um den von Testabsagen betroffenen Testkandidaten entgegenzukommen, einschließlich neu angesetzter Prüfungstermine, sobald die regulären Tests wieder aufgenommen werden. ETS arbeitet daran, so bald wie möglich At-Home-Tests im Iran anzubieten.

Die Tests werden mit Hilfe von Technologien der künstlichen Intelligenz und unter Live-Online-Aufsicht durch menschliche Prüfer durchgeführt, die von ProctorU®, der führenden Überwachungslösung für Online-Tests betreut wird. Diese Testlösungen für das Absolvieren des Tests im heimischen Umfeld sind in Inhalt, Format, Bildschirmerfahrung, Punktzahl und Preisgestaltung identisch mit den in den Testzentren durchgeführten TOEFL iBT Tests und GRE General Tests. Alle Testfunktionen, die den Kandidaten im Testzentrum zugänglich sind – z.B. die Möglichkeit, eine Vorschau anzuzeigen, Fragen zu überspringen, Antworten im GRE General Test zu überprüfen und zu ändern, und die Option, die Ergebnisse für Lesefähigkeit und Hörverständnis am Ende des TOEFL iBT Tests einzusehen – stehen den Testteilnehmern über diese Lösungen zur Verfügung.

Die Kandidaten haben die Möglichkeit, aus zahlreichen wöchentlich angebotenen Tests einen Termin zu wählen, der ihnen zeitlich am meisten entgegenkommt. Die Anmeldung ist derzeit für Prüfungstermine bis Juni 2020 möglich. ETS wird die Situation weiter prüfen, um festzustellen, ob weitere Termine für Prüfungen hinzugenommen werden.

“Es war uns sehr wichtig, eine zeitnahe, flexible und zuverlässige Lösung zu schaffen, um den Kandidaten die Möglichkeit zu geben, diese für zeitkritische Anträge benötigten Tests absolvieren und ihren Bildungsweg fortzusetzen zu können”, erklärt Alberto Acereda, Executive Director des Bereichs Global Higher Education Division bei ETS. “Die Testteilnehmer können die gleichen validen und zuverlässigen Tests, genauso wie sie in Testzentren durchgeführt werden, im heimischen Umfeld absolvieren”.

ETS trifft alle Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass die Tests, die die Kandidaten von zu Hause aus absolvieren, den höchsten Standards für Gültigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit entsprechen. Bei diesen Tests kommen mehrere Best-in-Class Sicherheitsmaßnahmen zum Einsatz, die sowohl eine Aufsicht in Echtzeit durch menschliche Prüfer als auch Technologien der künstlichen Intelligenz einbinden.

“Wir sehen, mit welchen Herausforderungen unsere Testteilnehmer weltweit konfrontiert sind und freuen uns, dass wir nun eine Option anbieten können, um sicher von zu Hause zu testen, ohne die Integrität unserer Tests zu gefährden”, sagt Srikant Gopal, Executive Director des TOEFL®-Programms. “ETS kann mit Stolz auf seine Maßnahmen zur Gewährleistung der Testsicherheit verweisen. Diese Lösung steht im Einklang mit den selbst auferlegten hohen Standards, auf die sich Institutionen auf der ganzen Welt verlassen, die darauf vertrauen, dass diese Tests ein genaues Bild von den Fähigkeiten eines Bewerbers vermitteln”.

Für die Anmeldung zum TOEFL iBT Special Home Edition Test können sich die Studierenden auf www.ets.org/mytoefl einloggen oder ein ETS-Konto erstellen, und um sich für die At-Home-Option des GRE General Tests anzumelden, können sich die Studierenden auf www.ets.org/mygre einloggen oder ein ETS-Konto erstellen. Die Kandidaten können nach der Anmeldung ihren Test auswählen und bezahlen und erhalten daraufhin eine E-Mail von ProctorU mit Instruktionen zur Planung von Datum und Uhrzeit des Tests.

Eine vollständige Erläuterung zum Anmeldevorgang für den TOEFL iBT Test finden Sie unter www.ets.org/s/cv/toefl/at-home/, die vollständige Erläuterung zum Anmeldevorgang für den GRE General Test finden Sie unter www.ets.org/s/cv/gre/at-home/.

Informationen zu ETS

ETS fördert Qualität und Chancengleichheit in der Bildung für Menschen auf der ganzen Welt durch Assessments, die auf Grundlage aufwendiger Untersuchungen erstellt werden. Die Organisation unterstützt Menschen, Bildungsinstitutionen und Behörden, indem sie maßgeschneiderte Lösungen für die Zertifizierung von Lehrkräften, das Erlernen der englischen Sprache und Unterrichtsangebote in Grund-, Sekundar- und weiterführenden Schulen bereitstellt, und bildungswissenschaftliche Untersuchungen, Analysen und bildungspolitische Studien durchführt. ETS wurde 1947 als gemeinnützige Organisation gegründet und entwickelt, organisiert und bewertet jedes Jahr mehr als 50 Millionen Tests – darunter die TOEFL®– und TOEIC ®-Tests, die GRE®-Tests und die Beurteilungen der The Praxis Series® – in mehr als 180 Ländern an weltweit über 9.000 Standorten. www.ets.org

Pressekontakt:

Allyson Norton
1-908-963-2808
mediacontacts@ets.org

Copyright © 2020 by ETS. All rights reserved. All other trademarks are the property of their respective owners.